21-22 Oktober 2017: Unsere 59. Auktion & Basar in Antwerpen

Unsere nächste Auktionskatalog wird ab Monntag 18 Sep. hier zu siehen sein. Es gibt wiederum ein tolles Angebot aus der ganzer Welt.... 

mfG,

Mario Boone

-------

Auktion 1 April 2017 :

Wir haben die große Freude, zu verkünden dass unsere nächste Auktion am Sammstag 1 April (10U-18U15). im Antwerp Crowne Plaza Hotel statt finden wird. 

Der Auktionskatalog ist ab sofort online hier (siehe Menü auf der linken Seite).

Die Auktion umfasst Historische Wertpapiere von ca. 120 verschiedenen Ländern. Die Ausrufpreise variieren von 10 EUR bis zu 14.000 EUR. Letzteres ist der Startpreis für die älteste Aktie von Deutschland... aus 1754 !

Es gibt ein besonders starke Auswahl an chinesischen außere Anleihen, eineige sehr interessante japanische Wertpapiere, verschiedene sehr seltene ägyptischen und nordafrikanischen Stücke, unsere üblichen großen Auswahl aus dem 18. Jahrhundert, mehrere neu entdeckte belgischen Stücke, mehrere seltene russische Aktien und Anleihen, eine interessante Auswahl an seltenen US-Eisenbahnaktien, und so viel mehr ...

Sie können den Katalog auf dieser Website auf verschiedene Arten durchsuchen: durch die PDF-Datei herunterladen, oder pro Land oder Branche, oder Schritt pro Schritt nach Losnummer. Spezielle Indizes für Autografen, Druckerei, Graveure / Designer sind ebenfalls erhältlich.

Wenn Sie online teilnehmen wollen, vergessen Sie nicht mindestens 48 Stunden vor die Auktionanfang zu registrieren. Mann solte auch Rechnung halten mit die 5% zusätsliche Invaluable Kommission!

Ich hoffe wir treffen uns in Antwerpen oder online !

Außerdem möchte ich daran erinnern, dass am Sonntagmorgen, 2.April das IBSS Frühstück gibt. Naher gibt es Europas größtem Historische Wertpapiere Börse. Türen für das Publikum geöffnet um 10 Uhr. Freien Eintritt. Händler die einen Tisch wollen, sollten uns so schnell wie möglich kontaktieren, da der Platz begrenzt ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Mario Boone

Newsletter

NÄCHSTE AUKTIONEN

21&22 April 2017: Auktion+Börse in Brussel

Topstücke der Auktion

  • BE85
    500 Fr. Type 1887 (standard)
    Startpreis:€ 6500
  • BE201
    50 Fr. Type 1887
    Startpreis:€ 1200
  • BE131
    100 Fr. Type 1869 (type with value in black)
    Startpreis:€ 6000
  • 706
    CITY OF BAKU
    Startpreis:€ 500
  • 823
    NAPHTE D'APCHERON-BINAGADY, S.A.
    Startpreis:€ 800
  • BE27
    1000 Fr. Type 1869 (type with edge printing)
    Startpreis:€ 700
  • BE149
    100 Fr. Société Générale de Belgique
    Startpreis:€ 2600
  • 1144
    ILLINOIS STATE ZOO AND AMUSEMENT CO.
    Startpreis:€ 1300
  • BE14
    5000 Fr. Type Andreas Vesalius
    Startpreis:€ 600
  • 536
    GAS LIGHT AND COKE CO.
    Startpreis:€ 600
  • 812
    HARTGUSS-INDUSTRIE "SIRIUS" IN RIGA
    Startpreis:€ 500
  • 225
    ASSURANCES MARITIMES ETABLIE A BRUGES
    Startpreis:€ 500
  • 1107
    PAN AMERICAN AIRWAYS CORP.
    Startpreis:€ 600
  • BE2
    10000 Fr./2000 Belgas Type 1929
    Startpreis:€ 1200
  • 584
    AGRICULTURAL AND COMMERCIAL BANK OF IRELAND
    Startpreis:€ 500
  • 767
    LIVLÄNDISCHER STADT-HYPOTHEKEN-VEREIN
    Startpreis:€ 600
  • BE202
    50 Fr. Type 1887
    Startpreis:€ 2800
  • 299
    HOPITAL GENERAL DE LA CHARITE
    Startpreis:€ 800
  • 768
    LIVLÄNDISCHER STADT-HYPOTHEKEN-VEREIN
    Startpreis:€ 500
  • 304
    ANCIENNE TONTINE
    Startpreis:€ 2500
  • BE136
    100 Fr. Type 1869 (type with value in black)
    Startpreis:€ 3000
  • BE241
    20 Fr. Type 1869 (type without talon)
    Startpreis:€ 1400
  • 817
    SAROUKHANOWO-KOURINSKOE, S.A.
    Startpreis:€ 2000
  • 1329
    AUX GALERIES DE PERA S.A.O.
    Startpreis:€ 1400
  • BE138
    100 Fr. Type 1898 (type with intense colours)
    Startpreis:€ 900
  • BE150
    100 Fr. Société Générale de Belgique
    Startpreis:€ 1200
  • 717
    RUSSIAN MONASTERY OF ST. ANDREW IN THE HERMITAGE ON THE HOLY MOUNT ATHOS
    Startpreis:€ 1000
  • 272
    FABRIQUE NATIONALE D'ARMES DE GUERRE S.A.
    Startpreis:€ 500